was passiert, wenn man nicht aufpasst

Heute habe ich wieder eine Mail von WordPress erhalten. Meist freut mich das, da es bedeutet, dass ein automatisches Update erfolgreich durch gelaufen ist. Schön, wenn man sich nicht kümmern muss. Allerdings sind diese Mails auch immer eine Erinnerung, dass ich mal wieder rein schauen sollte, ob auch bei den Plug-Ins Aktualisierungen anstehen (Es erinnert mich natürlich auch immer daran, dass ich viel zu wenig schreibe und verleitet mich auch immer wieder dazu zu schreiben, dass jetzt natürlich – und zwar sicher – mehr Beiträge kommen…).
Dabei wird es dann aber schon brisanter für den Laien. Heute hieß es Exitus. Nach dem Update irgendeines Plug-Ins ging gar nichts mehr. Und auch, wenn ich natürlich alle Schuld von mir weise („Ich hab nirgends hin geklickt!“), kaputt ist kaputt.
Zum Glück war ich schlau genug ein Backup-Tool in Verwendung zu haben. Daher hier: HOORAY für UpdraftPlus Backup and Restoration!!

harddrive-e01

Kommentar verfassen